Java How To
 


Properties aus Dateien lesen und in Dateien schreiben

How To ...

Wie schreibt bzw. liest man eine Properties-Datei?

Hintergründe

Die Klasse java.util.Properties kennt Methoden zum Lesen und Schreiben von Properties-Dateien. Properties-Dateien sind einfache Textdateien, wobei Property-Name und Property-Wert durch ein Gleichheitszeichen getrennt stehen. Die Datei kann selbstverständlich mit einem normalen Editor verändert werden.

So geht's

Properties eignen sich sehr gut, um Systemkonfigurationen zu speichern. Hier zeigen wir allerdings ein einfaches Beispiel mit Eingenschaften eines Autos.

Zunächst das Erzeugen und Setzen der Properties:

	Properties auto = new Properties();
	auto.setProperty("Farbe", "Rot");
	auto.setProperty("Sitzplätze", "5");
	auto.setProperty("PS", "90");
		

Dann das Schreiben mit der Methode store():

	File autodaten =  new File("autodaten.prop");
	try {
		auto.store(new FileOutputStream(autodaten), "Die Daten meines Autos");
	} catch (IOException e) {
		// Exception bearbeiten
	}
		

Der zweite Parameter der Methode store() erscheint als Kommentar in der Datei. Kommentare werden mit # begonnen und erstrecken sich bis ans Ende der Zeile. Die Datei autodaten.prop besteht aus den folgenden Zeilen:

	#Die Daten meines Autos
	#Wed Jul 26 16:27:09 CEST 2006
	Sitzpl\u00E4tze=5
	Farbe=Rot
	PS=90
		

Property-Dateien werden mit der Methode load() gelesen.

	try {
		auto.load(new FileInputStream(autodaten));
	} catch (IOException e) {
		// Exception bearbeiten
	}